Neptun und die Mondknotenachse Jungfrau-Fische – Psychologische Astrologie

1,68 

Enthält 19% MwSt.

Neptun und die Mondknotenachse Jungfrau-Fische – Psychologische Astrologie

Artikelnummer: 165-11 Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Wie lässt sich die Mondknotenachse psychologisch deuten, ohne den erhobenen Zeigefinger, man müsste sich vom absteigenden Mondknoten wegbewegen? Und welche Rolle spielt Neptun, wenn er sich zur Mondknotenachse gesellt? Eva Stangenberg zeigt, wie man diese Kombination psychologisch und entwicklungsorientiert interpretieren kann. Dabei nimmt sie auch Bezug auf die aktuellen Konstellation am Septemberhimmel 2016 und kombiniert die Konjunktion Neptun-Südknoten mit den Konstellationen, die der absteigende Mondknoten zuvor erfahren hat.

Marke

Eva Stangenberg

Zusätzliche Information

Seitenzahl

5

Lieferart

PDF-Download

Produktart

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Neptun und die Mondknotenachse Jungfrau-Fische – Psychologische Astrologie“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.