Zum 150. Geburtstag von W. B. Yeats

1,25 

Enthält 19% MwSt.

ASTROPORTRÄT: Zum 150. Geburtstag von W. B. Yeats

Artikelnummer: 153-50 Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Das vielfältige Wirken des irischen Dichters, Dramatikers und Literaturnobelpreisträgers William Butler Yeats (1865-1939) in seiner ganzen Komplexität darzustellen, ist fast unmöglich. Denn es gilt zum einen, das Werk eines zunächst romantischen, später jedoch modernen Dichters zu würdigen, der kein geringeres Ziel hatte, als der irischen Nation mit Hilfe der Literatur ihre Identität zurückzugeben. Und es gilt zum anderen, die lebenslange intensive Beschäftigung dieses Dichters mit der Astrologie und dem Okkultismus als integralen Bestandteil seines Wirkens zu verstehen, das im Zeichen einer kontinuierlichen Bemühung um Selbstvervollkommnung stand. Den Entschluss, Schriftsteller zu werden, fasste Yeats mit knapp 19 Jahren. Beeindruckend ist die Beharrlichkeit, mit der er sich allen Widrigkeiten zum Trotz seinen Weg suchte. Nach jahrelanger astrologischer Selbsterforschung war Yeats zu dem Schluss gekommen, dass sich sein Schicksal in Liebesdingen im Jahr 1917 oder nie entscheiden sollte. In dem Maße, in dem Saturn im 8. Haus gleichsam die Herrschaft über Yeats‘ Leben übernahm, traten auch die uranischen Seiten seines Charakters nochmals deutlich hervor.

Marke

Claudia Albes

Zusätzliche Information

Seitenzahl

3

Lieferart

PDF-Download

Produktart

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Zum 150. Geburtstag von W. B. Yeats“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.