Philip Schiffmann

Enthält 19% MwSt.

IN MEMORIAM: Philip Schiffmann

Sie können diese PDF-Datei gratis herunterladen, wenn Sie sich anmelden.

Artikelnummer: 136-02 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , ,

Beschreibung

Die Astrologie begann Schiffmann mit der Absicht, gegenüber einem Freund den Beweis anzutreten, dass sie nicht stimmt. 1972 entwickelte er die Combin-Methode, über die er 1976 erstmals Beiträge publizierte. Über seine Buchhandlung gab er auch einen eigenen, jährlich erscheinenden Mondkalender heraus und 1991 trug er wesentlich zur Neuausgabe von Oscar Adlers Gesamtwerk bei. Philip Schiffmann gönnte sich den Luxus, seine Klienten kostenlos zu beraten. Sein Hauptinteresse galt jedoch der Forschung, insbesondere der exakten Bestimmung der „Geburtszeiten“ von Mundanhoroskopen anhand geschichtlicher Daten. Schwierige Horoskopkonstellationen sah er stets als Herausforderung, um Besonderes zu leisten.

Marke

Markus Jehle

Zusätzliche Information

Seitenzahl

1

Lieferart

PDF-Download

Produktart

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Philip Schiffmann“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.