Autor/Autorin:Markus Jehle

Saturns Transite zu Neptun und Pluto

1,03 

Enthält 19% MwSt.

EINSTEIGERFORUM: Saturns Transite zu Neptun und Pluto

Artikelnummer: 115-28 Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

In Meridian 2/2010 gab es eine allgemeine Einführung in die Deutung von Saturn-Transiten und in den darauf folgenden Heften wurden Saturns Transite durch den I., II., III. und IV. Quadranten beschrieben. In Meridian 1/2011 folgten Saturns Transite zu Sonne, Mond und Merkur, in Meridian 2/2011 die zu Venus, Mars und Jupiter und in Meridian 3/2011 Saturns Transite zu Uranus und zu sich selbst. In dieser Ausgabe sind seine Transite zu Neptun und Pluto an der Reihe.
Für alle Saturn-Transite gilt, dass es sich langfristig auszahlt, sie ernst zu nehmen.
Harmonische Saturn-Transite zu Neptun sind meist mit großen Fortschritten bei der Verwirklichung von Idealen und schöpferischen Visionen verbunden. Es bestehen gute Aussichten, Träume in die Tat umzusetzen und sich ein Stück Paradies auf Erden zu schaffen. Spannungsreiche Saturn-Transite zu Neptun sind oftmals mit Enttäuschungen verbunden. In diesen Phasen zeigt sich, wo man falsche Hoffnungen gehegt und seine schöpferischen Möglichkeiten überschätzt hat. Man erwacht aus seinen Träumen und sieht sich mit einer Realität konfrontiert, die all ihren Glanz und Zauber verloren hat und an der man zu Scheitern droht. Harmonische Saturn-Transite zu Pluto bieten die Möglichkeit, die eigene Machtposition zu festigen und seinen persönlichen Einfluss geltend zu machen. Unter harten Saturn- Transiten zu Pluto zeigt sich die zerstörerische Kraft falscher Vorstellungen mit voller Wucht.

Zusätzliche Information

Seitenzahl

2

Lieferart

PDF-Download

Produktart

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Saturns Transite zu Neptun und Pluto“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.