Heinrich von Kleist, Teil II

1,46 

Enthält 19% MwSt.

200. TODESTAG: Heinrich von Kleist, Teil II

Artikelnummer: 114-46 Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Wie lassen sich Kleists Geburts-Konstellationen seinem bewegten Innen-und Außenleben zuordnen? Seine Mars-Uranus-Opposition steht himmelwärts jauchzend, aber die saturnische Umsetzung wird drastisch gebremst durch die Plutoquadratur. Mit dieser Saturn-Pluto-Konstellation verknüpft sich auch das in seinen Werken negative Vaterbild: Väter sind grausame Tyrannen (z.B. im Werk Das Erdbeben von Chili), im besten Fall unbekannt und abwesend (Pluto-Neptun in Kombination mit Saturn Konjunktion Merkur mit Neptun im Gepäck, z.B. im Fall vom Kätchen von Heilbronn). Saturn ist Herrscher des sechsten Hauses der Lebensbedingungen mit Pluto und Mond im Gepäck. Die zusätzliche Quadratur verschärft diese Konstellation, unter deren Druck die Lebenswirklichkeit (Saturn) Kleists am Ende zusammenbricht.

Marke

Karin Hepperle

Zusätzliche Information

Seitenzahl

4

Lieferart

PDF-Download

Produktart

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Heinrich von Kleist, Teil II“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.