Projektionen in der Beratungssituation

1,90 

Enthält 19% MwSt.

BERATUNGSPRAXIS: Projektionen in der Beratungssituation

Artikelnummer: 106-50 Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Aus astrologischer Sicht ist es eine spannende Frage, woran Projektionen im Horoskop zu erkennen sind. Grundsätzlich sollten wir davon ausgehen, dass alle im Horoskop vorhandenen Konstellationen und Themen projiziert werden können. Dennoch gibt es astrologische Faktoren, die ein solches Verhalten eher »nahe legen« als andere. Dazu zählen neben den Themen des 7. Hauses auch Oppositionsaspekte sowie sämtliche »Überbetonungen« und »Einseitigkeiten«, wie sie aus der Verteilung der Planeten in Zeichen, Häusern und Elementen zu erkennen sind. In der ersten Lebenshälfte ist die Versuchung groß, dass sich Menschen mit der Sonne im 7. Haus ausschließlich über ihren Partner definieren und die Beziehung zu ihm zum alleinigen Lebensinhalt machen. Menschen mit dem Mond im 7. Haus erwarten zumeist unbewusst, dass man sich um sie kümmert. Menschen mit Merkur im 7. Haus fragen gerne andere um Rat, statt sich selbst eine Meinung zu bilden. Menschen mit Venus im 7. Haus gehen unbewusst davon aus, dass die schönen Dinge des Lebens nur bei anderen zu finden sind. Menschen mit Mars im 7. Haus erwarten Anstöße von außen, was meist zu Streit führt. Menschen mit Jupiter im 7. Haus suchen ihr Glück meist bei anderen. Menschen mit Saturn im 7. Haus erwarten unbewusst, bei anderen Stabilität und Sicherheit zu finden. Gleichzeitig haben sie eine tief sitzende Angst davor, abgelehnt und zurückgewiesen zu werden. Menschen mit Chiron im 7. Haus erwarten von uns, dass wir sie wieder »heil« und gesund machen

Marke

Markus Jehle

Zusätzliche Information

Seitenzahl

6

Lieferart

PDF-Download

Produktart

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Projektionen in der Beratungssituation“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.