Der Wassermannmond – Hans im Glück

1,46 

Enthält 19% MwSt.

MOND & MÄRCHEN: Der Wassermannmond – Hans im Glück

Artikelnummer: 106-34 Kategorien: , Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Wassermann ist das universelle Tierkreiszeichen und steht für Globalisierung und eine multikulturelle Gesellschaft. Dieses Zeichen lässt an Freiheit denken. Es symbolisiert Gleichberechtigung und Demokratie, Futurismus, Erfindergeist, Technik und die Vision von Leben im Weltall. Von einem Menschen mit Wassermannmond erwartet man viel Toleranz und wenig Verbindlichkeit. Ein Kind mit dem Mond in diesem Tierkreiszeichen hat viele Kuscheltiere und nimmt jeden Abend ein anderes mit ins Bett. Es will selbst bestimmen, wann es die Nähe der Eltern braucht und welche Tante einen Kuss bekommt und welche nicht. Vor allem will es so schnell als möglich unabhängig werden. So steht es früh auf wackligen Beinen. Die Aussicht auf mehr Bewegungsfreiheit lässt es unverdrossen Neues probieren. Auch Lesen und Schreiben lernt es mit der Motivation, damit eine weitere Dimension von Freiheit zu erlangen. Ein Erwachsener zeigt den Mond weniger offensichtlich, hat aber grundsätzlich ähnliche Bedürfnisse. Das Märchen Hans im Glück aus der Sammlung der Brüder Grimm beschreibt einen Weg des ständigen Aufbruchs, wie er typisch ist für Menschen mit Mond in Wassermann.

Marke

Anita Cortesi

Zusätzliche Information

Seitenzahl

4

Lieferart

PDF-Download

Produktart

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Der Wassermannmond – Hans im Glück“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.