Autor/Autorin:Anita Cortesi

Der Skorpionmond – Baba Jaga und Wassilissa die Wunderschöne

1,68 

Enthält 19% MwSt.

MOND & MÄRCHEN: Der Skorpionmond – Baba Jaga und Wassilissa die Wunderschöne

Artikelnummer: 103-34 Kategorien: , Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Der Skorpionmond zieht den Menschen in die Tiefe. Skorpionmond-Menschen müssen sich daher mit dem verschlingenden Abgrund im eigenen Innern auseinandersetzen. Sie holen Licht und Lebenskraft aus der Begegnung mit dem Tod, dem Nichts und der absoluten Zerstörung. Doch was Skorpionmond tatsächlich ist, bleibt letztlich ein Geheimnis, das nur geahnt werden kann. Menschen mit einem erlösten Skorpionmond weben ihr Lebensmuster, ohne sich beeinflussen zu lassen.
Es gibt viele Märchen, in denen der skorpionische Transformationsprozess beschrieben wird. Das bekannteste ist wohl »Hänsel und Gretel« aus der Sammlung der Brüder Grimm. »Der Sterntaler« und »Das Totenhemdchen«, ebenfalls Grimm-Märchen, berichten über das Loslassen. Für diesen Beitrag hat Anita Cortesi »Baba Jaga und Wassilissa die Wunderschöne« aus der Sammlung russischer Volksmärchen von Alexander N. Afanasjew gewählt und lädt Sie zu einer Bilderreise in die Tiefen des Skorpionmondes ein.

Zusätzliche Information

Seitenzahl

5

Lieferart

PDF-Download

Produktart

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Der Skorpionmond – Baba Jaga und Wassilissa die Wunderschöne“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.