Der Saturn-Uranus-Zyklus – Selbstverantwortung und Freiheit

1,90 

Enthält 19% MwSt.

DURCHBRUCH ZUR FREIHEIT: Der Saturn-Uranus-Zyklus
Selbstverantwortung und Freiheit

Artikelnummer: 086-08 Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Saturn und Uranus symbolisieren astrologisch den Konflikt zwischen Abhängigkeit und Freiheit. Die Bearbeitung des Saturn ist der Durchbruch zur Freiheit des Uranus. Der Saturn-Uranus-Zyklus kennzeichnet die ‘Schwellen-Überschreitung’ von einer eher an vorgegebenen Normen, Strukturen und materiellen Gesichtspunkten orientierten Lebensweise hin zu einer mehr geistigen Einstellung zur Welt und zum Leben. Saturn-Uranus-Konstellationen sind polar, sie können öffnen oder schließen oder eine Entwicklung festschreiben. Die letzte Konjunktion zwischen Saturn und Uranus fand 1988 auf 29:55 Grad Schütze statt, exakt auf der Position, die Pluto derzeit transitiert.

Marke

Reinhard Müller

Zusätzliche Information

Seitenzahl

6

Lieferart

PDF-Download

Produktart

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Der Saturn-Uranus-Zyklus – Selbstverantwortung und Freiheit“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.