Form und Funktion – Saturnische Meisterschaft

1,25 

Enthält 19% MwSt.

SATURN IN JUNGFRAU: Form und Funktion
Saturnische Meisterschaft

Artikelnummer: 076-25 Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Unter Saturn in Jungfrau ist es wichtig, sich in den Dienst an einer Sache von Wert zu stellen. Doch die dafür erforderliche Anpassung kann das Ego empfindlich demütigen. Bei seiner Wanderung durch das Jungfrau-Zeichen wird Saturn auch in Opposition zu Uranus in Fische treten. Diese beiden Planeten stehen nicht unbedingt in einem freundschaftlichen Verhältnis zueinander, und doch hängen sie voneinander ab. Oftmals stehen in Saturn/Uranus-Phasen wichtige Erfindungen und Entdeckungen an. Erkenntnisse sowie (uranisch geprägte) kreative Ideen sind scheinbar greifbar nahe. Dabei sind auch wichtige gesellschaftliche Veränderungen, wie Neuordnungen staatlicher Organisation, Neustrukturierung von systemischer Bedeutung, kollektive Wirkungen auf Organisationen, Verbände, Interessensgruppen usw. zu beobachten. Natürlich gibt es auch eher saturnische Entsprechungen, welche oft uranische Einflüsse integrieren oder eindämmen, genauso wie Mischungen aus beiden.

Marke

Andreas C. Schall

Zusätzliche Information

Seitenzahl

3

Lieferart

PDF-Download

Produktart

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Form und Funktion – Saturnische Meisterschaft“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.