Angela Merkel im Spiegel der hellenistischen, arabischen und indischen Astrologie – Klassische Horoskopdeutung

2,76 

Enthält 19% MwSt.

KLASSISCHE ASTROLOGIE: Angela Merkel im Spiegel der hellenistischen, arabischen und indischen Astrologie
Klassische Horoskopdeutung

Artikelnummer: 062-39 Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Die Interpretation von Merkels Horoskop durch Rafael Gil Brand ist als Beispiel für die Vorgehensweise in der klassischen Horoskopanalyse gedacht. Klassische Astrologie ist kein eindeutig definierbarer Begriff. Man kann eine Reihe von klassischen Astrologierichtungen unterscheiden, je nachdem ob man den Fokus eher auf die Astrologie der Renaissance, auf die arabische, die hellenistische oder gar die indische Astrologie legt, auch wenn alle diese Spielarten vieles gemeinsam haben. Darüber hinaus gibt es auch innerhalb einer Strömung mehr oder weniger große Unterschiede in der Art, wie bestimmte Faktoren zu gewichten und auszuwerten sind. Die hier angewendeten Herangehensweisen sind das Produkt eigener Erfahrung mit den überlieferten Techniken, sowie einer Synthese unterschiedlicher Varianten. Daraus ergeben sich interessante Einsichten über Merkel: ‘Man kann an Merkels Horoskop deutlich ablesen, dass sie wahrscheinlich keine eigenen Kinder haben wird. Der Mond steht in einem so genannten unfruchtbaren Zeichen und wird von den ‘trockenen’ Planeten Saturn und Sonne aspektiert. Aus einer familiären bzw. heimatlichen Außenseitersituation (Saturn Herrscher von 4 in 12), erwächst die soziale Stellung und Verantwortung (Venus in Haus 10), wenn nicht sogar Berufung von Angela Merkel. Ein Schlüssel zum Verständnis von ihrem Erfolg ist der Glückspunkt.’

Marke

Rafael Gil Brand

Zusätzliche Information

Seitenzahl

10

Lieferart

PDF-Download

Produktart

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Angela Merkel im Spiegel der hellenistischen, arabischen und indischen Astrologie – Klassische Horoskopdeutung“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.